Es tut sich was!

Eröffnung Frühsommer 2021

Regionalgeschichte ist Universalgeschichte. Der Nucleus des Neuen Geschichtsbodens sind Archiv und Sammlungen des Heimatforschers Hans Schneiders, der in ungeheurer Tiefe seine Heimat dokumentiert hat. Aus diesem Wissen heraus lassen sich alle Entwicklungen und Phänomene verstehen, die unser Leben in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft geprägt haben und bestimmen.

Neues Entdecken