Bericht Landshuter Zeitung – Zeitlang.

Was ist Bairisch?

Als ‚ganzheitliche Heimaterkundung‘ bezeichnet der Feuilletonist Christian Muggenthaler das Projekt ‚Zeitlang. Unbekanntes Bayern‘ von Hans Kratzer und Sebastian Beck, das im Neuen Geschichtsboden in Vaterdorf im Stammhaus der Leipfinger-Bader Ziegelwerke zu sehen und zu erleben ist. Wir freuen uns sehr über diese wunderbare Rezension. Sie ist für uns ein großer Ansporn, unablässig weiter die Frage zu umkreisen: ‚Was ist bairisch?‘

-> zum Zeitungsausschnitt